Gökhan Tuna

Business Unit Director Local Government

Gökhan Tuna ist ein strategischer Partner für Kunden aus dem Geschäftsbereich Kommunalverwaltung. Er verfügt nicht nur über aktuelle Marktkenntnisse im Bereich Enterprise-Servicemanagement, sondern hat auch immer ein Auge auf zukünftige Trends. Neben der Leitung einer erfolgreichen Business Unit fungiert Gökhan Tuna auch als Netzwerkpartner, der ähnliche Organisationen zum Zwecke des Wissensaustauschs miteinander verbindet.

Welchen CX-Trick sich Ihr Servicedesk von Ihrem Vertriebsteam abschauen sollte

Wie können Sie Ihr Serviceerlebnis verbessern, ohne Ihr Budget zu erhöhen? Hier ist eine Idee, die Sie sich von Ihrem Vertriebsteam abschauen können.

Wie Sie „nein“ sagen: 4 Schritte für den Umgang mit Serviceanfragen

Eines der schwierigsten Dingeim Servicedesk ist es, nein zu Anfragen zu sagen. Wie können Sie nein sagen und den Melder trotzdem zufrieden stellen?

Wie Sie mit einer Nullmessung Service Excellence erreichen

Planen Sie ein Verbesserungsprojekt in Ihrer Organisation? Ziehen Sie in Erwägung, zunächst eine Nullmessung durchzuführen, das erhöht die Erfolgschancen.

4 Tipps für einen erfolgreichen digitalen Servicekatalog

Ein digitaler Servicekatalog ermöglicht einen agileren Ansatz bei der Erstellung und Entwicklung Ihres Katalogs. Wir geben Ihnen 4 Tipps.

So gestalten Sie Ihren Servicekatalog agiler

Ihr Servicekatalog hat nur dann einen Nutzen, wenn er aktuell ist. Aber wie sorgen Sie dafür, dass er regelmäßig aktualisiert wird? Nutzen Sie Agile.

Wie ein Servicekatalog die Kundenzufriedenheit verbessert

Zusammenarbeit endet nicht mit den Vertragsverhandlungen. Wenden Sie agile Prinzipien an, um Ihren Servicekatalog zu verbessern und die Kundenzufriedenheit zu steigern.

Sie wollen echtes Feedback? Sprechen Sie mit wütenden Kunden!

Sie wollen Feedback nutzen, um Ihre Serviceabteilung zu verbessern? Wir geben Ihnen einen Tipp. Konzentrieren Sie sich auf negative Bewertungen.

Schritt-für-Schritt Best Practice Servicemanagement

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Implementierung von Best Practice Servicemanagement. In 5 Schritten vereinfachen Sie Ihre Prozesse und verbessern Ihre Services.

Was ist Best Practice Servicemanagement?

Mit dem Best Practice Servicemanagement vereinfachen Sie Ihre Arbeit und Ihre Prozesse und konzentrieren Sie sich auf das, was Ihr Melder wirklich braucht.

Ist ITIL die Antwort auf heutige Herausforderungen?

ITIL hat Tausenden von Unternehmen geholfen, ihr ITSM zu verbessern. Aber unsere Herausforderung ist jetzt: Wie kann ich einen exzellenten Service bieten? Die Antwort ist nicht immer ITIL.

Das könnte Sie auch interessieren

5 stressige Situationen, die jeder IT-Mitarbeiter kennt

Die Arbeit am Servicedesk macht Spaß und ist lohnend… nun, meistens jedenfalls. Hier sind 5 Situationen, die jeden IT-Mitarbeiter, zum Schreien bringen.

Welchen Mehrwert bieten Chatbots Ihrem Servicedesk?

Erwägen Sie einen Chatbot für Ihren Servicedesk? Wir erklären Ihnen, was Chatbots sind, was sie tun und wie sie zu zufriedeneren Meldern führen.

Was ist ESM und welchen Mehrwert bietet es Ihrer Organisation?

Bei ESM dreht sich alles um die Zusammenarbeit. Aber was sind die größten Vorteile? Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Service auf die nächste Stufe bringen.